Messkircher Weihnachtsmarkt

Am 28. und 29. November waren wir auf dem Messkircher Weihnachtsmarkt. An unserem Stand konnten die Besucher selbstgestaltete Karten und selbstgemachte (gespendete) Handarbeiten kaufen. Als besondere "Geschenkidee" boten wir 3 symbolische Geschenkkarten zum Kauf an. Die Marktbesucher konnten zwischen 1 Ziege, 1 Jahr Krankenversicherung und 1 Stunde Traumatherapie wählen.
Die große Tombola mit zahlreichen tollen Preisen kam bei allen sehr gut an.
Wir sind sehr stolz auf die 1200 Euro, die wir an dem Wochenende einnehmen konnten. Das gesamte Geld geht wie immer zu 100 % an das Projekt. Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben.

IMG 20151130 WA0001

 

Fotofestival WunderWelten in Friedrichshafen

Bei schönstem Wetter hatten wir dieses Jahr vom 7.-8. November nun zum zweiten Mal einen Stand auf dem Fotofestival WunderWelten in Friedrichshafen. Dieses Mal hatten wir zum Verkauf unsere selbst entworfenen Post- und Grußkarten und afrikanische Handarbeiten dabei.

Gut angenommen wurde auch unsere besondere Geschenkidee:
Der symbolische Kauf einer Ziege, eines Schweines, einer einjährigen Krankenversicherung oder einer Stunde Traumatherapie in Form einer Karte mit einem Fotomagneten.
Wir schauen sehr zufrieden auf ein spannendes und begegnungsreiches Wochenende zurück. Der gesamte Erlös geht wie immer zu 100% an Kwizera. Ein großes DANKESCHÖN an alle, die unser Projekt unterstützt haben.

 

 

Update aus Butare

In Butare haben wir mittlerweile 6 Frauengruppen, d.h. insgesamt 30 Frauen. Die meisten der Frauen leiden unter extremer Armut, haben oft nichts zu essen und viele sind sehr krank (Aids, etc.) und leiden noch immer unter den traumatischen Erlebnissen während des Völkermordes.
Aufgrund der Bedingungen, unter denen die Frauen leben, schien es uns nicht sinnvoll, direkt mit Mikrokrediten zu starten. Keine der Frauen besitzt eine Krankenversicherung, obwohl diese nur umgerechnet 4 Euro pro Jahr pro Person kostet. Dies bedeutet, dass die meisten sich keinen Arztbesuch leisten können, wenn sie selbst oder ihre Kinder krank sind. Wenn sie nun Geld in Form eines Kredites erhalten, würden sie dies höchst wahrscheinlich lieber für die lebensnotwendigen Dinge (wie Essen, Arzt, etc,) verwenden, als damit ein Business aufzubauen - was nur allzu verständlich ist und vermutlich jeder in ihrer Lage tun würde. Wir haben daher beschlossen, als "Starthilfe" jeder Frau eine Ziege zu schenken und die Krankenversicherung für die 30 Frauen und ihre Familienmitglieder für 1 Jahr zu bezahlen. Das langfristige Ziel ist nun, die Frauen auf die Kredite vorzubereiten und mit ihnen einen Business Plan zu erstellen, sodass sie sich ein kleines Geschäft aufbauen können und dann selbst für ihre Kosten (Essen, Krankenversicherung, etc.) aufkommen werden.

 

Butare1

Butare3  Butera2

 

Neuigkeiten aus Shyorongi


Die Schweine, die die Frauen aus Shyorongi Anfang des Jahres gekauft haben, entwickeln sich prächtig. Mittlerweile haben sie ihren Wert mehr als verdreifacht. Seit Kreditvergabe bezahlen die Frauen jeden Monat pünktlich ihre Rate - und das, obwohl alle 5 Frauen gleichzeitig ihren Kredit bekommen haben. Dass die Frauen ihr Versprechen so zuverlässig halten, freut uns wirklich sehr.

 

Schwein1 

Schwein3       Schwein2

 

Tombola auf dem Meßkircher Stadtfest


Am letzten Wochenende hat unsere große Tombola auf dem Meßkircher Stadtfest stattgefunden. Mit dem Ergebnis sind wir sehr zufrieden: wir konnten über 1500 Lose verkaufen!!! Wir möchten uns hiermit nochmal ganz herzlich bei all den Löskäufern und ganz besonders bei den Sponsoren der vielen tollen Preise bedanken!!!

IMG 6608  IMG 6620

Und hier die glücklichen Gewinner unserer Hauptpreise: 2 Karten für die Ehrlich-Brother-Show in Ravensburg und 1 Segelflug in Leibertingen:

IMG 6630  IMG 6634

 

Spendenkonto

Kwizera e.V.
Konto-Nr.: 7030592600
IBAN: DE45430609677030592600
BIC: GENO DE M 1 GLS
GLS Bank

Weitere Informationen

Kwizera auf betterplace.org

 

Liken Sie uns auf Facebook

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten